Trockeneis-Reinigung

Innovative Lösung

Innovative industrielle Reinigung

Das Prinzip der Trockeneis-Reinigungstechnik ist vergleichbar mit anderen Beschusstechniken wie Sandstrahlen oder HP-Reinigung, verwendet aber gekühlte, feste CO2-Kugeln. Beim Aufprall sublimieren die Kügelchen und vergrößern ihr Volumen um den Faktor 700. Dieser Prozess führt dazu, dass die kontaminierten Schichten gefrieren, schrumpfen, schwächer werden und sich von der Oberfläche ablösen.

Machine de nettoyage cryogénique

Warum Kryotechnik?

Alle Tätigkeitsbereiche und alle Oberflächen

Anstatt harte Strahlmittel zu verwenden, um eine Oberfläche abzustreifen, verwendet das Trockeneisstrahlen weiches Trockeneis, das auf Überschallgeschwindigkeit beschleunigt wird, und erzeugt Ministrahlen auf der Oberfläche, um das unerwünschte Material aus dem darunter liegenden Substrat zu heben. Das Trockeneisstrahlen hat auf zwei Gebieten erhebliche Vorteile:

  • Nicht nur durch den Aufprall, sondern auch durch die drastische Abkühlung durch CO2 (-78°C) zieht sich die zu behandelnde obere Schicht zusammen und löst sich leicht ab.
  • Darüber hinaus wird das CO2, das bei diesem Verfahren verwendet wird, ohne jede weitere Behandlung eliminiert, indem es einfach in den gasförmigen Zustand zurückgeführt wird (die Kügelchen werden nach der Ausstrahlung in der Luft sublimiert). 
  • Die Qualität der Produktion wird verbessert.
  • Gesundheits- und Sicherheitsprobleme aufgrund von giftigen Lösungsmitteln werden vermieden und somit eine gesündere Arbeitsumgebung geschaffen.
  • Reinigungszeiten, Produktionskosten, Kosten für vorbeugende Wartung, Anlagenreparatur und Produktionsunterbrechungen werden reduziert.
  • Keine Feuchtigkeit. Sekundärabfall und die Kosten für die Entsorgung werden eliminiert.
  • Die Lebensdauer der Ausrüstung wird durch Minimierung des Oberflächenabriebs verlängert.
  • Es ist ein nicht-abrasives, nicht-entzündliches und nicht-leitfähiges Reinigungsverfahren.
  • Umweltfreundlich und frei von sekundären Verunreinigungen wie Lösungsmittel oder Kies.
  • Sauber und für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie zugelassen.
  • Ermöglicht die Reinigung der meisten Gegenstände vor Ort, ohne Zeitverlust für die Demontage.
  • Einsetzbar, ohne aktive, elektrische oder mechanische Teile zu beschädigen oder eine Brandgefahr zu erzeugen.
  • Geeignet für die Entfernung von Produktionsrückständen, Trennmitteln, Verunreinigungen, Farbe, Öl und Biofilm.

Warum Kryotechnik?

Alle Tätigkeitsbereiche und alle Oberflächen

Anstatt harte Strahlmittel zu verwenden, um eine Oberfläche abzustreifen, verwendet das Trockeneisstrahlen weiches Trockeneis, das auf Überschallgeschwindigkeit beschleunigt wird, und erzeugt Ministrahlen auf der Oberfläche, um das unerwünschte Material aus dem darunter liegenden Substrat zu heben. Das Trockeneisstrahlen hat auf zwei Gebieten erhebliche Vorteile:

  • Nicht nur durch den Aufprall, sondern auch durch die drastische Abkühlung durch CO2 (-78°C) zieht sich die zu behandelnde obere Schicht zusammen und löst sich leicht ab.
  • Darüber hinaus wird das CO2, das bei diesem Verfahren verwendet wird, ohne jede weitere Behandlung eliminiert, indem es einfach in den gasförmigen Zustand zurückgeführt wird (die Kügelchen werden nach der Ausstrahlung in der Luft sublimiert).
  • Die Qualität der Produktion wird verbessert.
  • Gesundheits- und Sicherheitsprobleme aufgrund von giftigen Lösungsmitteln werden vermieden und somit eine gesündere Arbeitsumgebung geschaffen.
  • Reinigungszeiten, Produktionskosten, Kosten für vorbeugende Wartung, Anlagenreparatur und Produktionsunterbrechungen werden reduziert.
  • Keine Feuchtigkeit. Sekundärabfall und die Kosten für die Entsorgung werden eliminiert.
  • Die Lebensdauer der Ausrüstung wird durch Minimierung des Oberflächenabriebs verlängert.
  • Es ist ein nicht-abrasives, nicht-entzündliches und nicht-leitfähiges Reinigungsverfahren.
  • Umweltfreundlich und frei von sekundären Verunreinigungen wie Lösungsmittel oder Kies.
  • Sauber und für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie zugelassen.
  • Ermöglicht die Reinigung der meisten Gegenstände vor Ort, ohne Zeitverlust für die Demontage.
  • Einsetzbar, ohne aktive, elektrische oder mechanische Teile zu beschädigen oder eine Brandgefahr zu erzeugen.
  • Geeignet für die Entfernung von Produktionsrückständen, Trennmitteln, Verunreinigungen, Farbe, Öl und Biofilm.
Nettoyage cryogénique au Luxembourg, France et Belgique
[subscribe_to_download_form]

Trockene Reinigung

Keine Rückstände

Ökologisch

Sanfte Reinigung

Restaurierung durch Kryogenik

Der Einsatz des Trockeneisstrahlens bringt der Industrie sehr bedeutende Einsparungen, da die Reinigungszeit von Schweißlinien, Formen für Kunststoff-, Gummi-, Metall- und PU-Teile, Elektromotoren, Ventilatoren, Strukturelementen, Wartung und allgemeiner Instandhaltung erheblich verkürzt wird.

Reinigung von Produktionslinien durch Kryogenik

Ein weiterer erheblicher Vorteil der Reinigungstechnologie besteht darin, dass sie automatisiert werden kann, denn durch die Definition der Betriebsparameter ist die Reinigung sehr stabil, homogen, immer effizient und sehr schnell, ohne dass aufzubereitende Teile zur erneuten Behandlung zurückgewiesen werden müssten.

Reinigung in der Lebensmittelverarbeitung durch Kryogenik

Trockeneisstrahlen wird in verschiedenen Sektoren der Agrar- und Lebensmittelindustrie eingesetzt, wie z.B. in der Lebensmittel- und Getränkeproduktion, der Schokoladenindustrie, dem industriellen Backen, der Pizza- und Teigwarenproduktion, dem Extrusionsbacken, der Herstellung von Fertiggerichten, Tierfutter usw.

Sehr schnelle und wirksame Methode

Nicht-scheuernde und trockene Reinigung

Ökologisch & ökonomisch

Reinigung von elektrischen Komponenten durch Kryogenik

Trockeneisstrahlen wird besonders empfohlen für die Reinigung sowohl stromführender als auch spannungsloser Geräte, wie z.B.: Rotoren und Transformatoren, Turbinen, Wandler und Umspannwerke, Wechselstrom-/Gleichstrommotoren, Schaltschränke, nukleare Dekontaminierung, …

Industrielle Instandhaltung durch Kryogenik

Trockeneisstrahlen wird in verschiedenen Industriezweigen, insbesondere im Wartungssektor, eingesetzt. Tatsächlich ist das Trockeneisstrahlen vor, während oder nach einem Wartungseingriff an einer Anlage sehr effektiv. Die Reinigung kann unter Spannung erfolgen, kann alle Bereiche erreichen und ist sehr schnell durchführbar.